Plumeria 'Hybrids' Aufzucht

Veröffentlicht auf von Keimzeit

 Aufzucht von Plumeria 'Hybrids'

 

 

2

 

 

Habe mir einige Samen von Plumeria hybrids bei fesaja-versand.de bestellt und sie 24 Stunden in Wasser mit Raumtemperatur vorquellen lassen,

den Samen wird so signalisiert, dass die Ruhephase (Dormanz) beendet ist.

 

 

 

 

11.2.2012

 

quelltopf01Torfquelltöpfe (von floraworld) in das Gewächshaus trapiert und soviel lauwarmes wasser aufgegossen bis die Tonquelltöpfe gut aufgegangen sind und kein restwasser auf dem Boden verbleibt.

 

Ich Steckte den Samen wie in der beiliegenden Anleitung ca. 0,5 cm tief in das Substrat, so daß das kleine Fähnchen (wenn noch vorhanden) noch aus dem Boden herausschaut. Nun noch die Erde leicht an pressen, so dass ein guter Kontakt zum Samen besteht. Habe Sie dann auf dem Fensterbrett bei etwa 20 Grad aufgestellt und werde nun die Angegebenen 3 bis 4 Wochen Keimzeit erwartungsvoll abwarten.

 

 

 

 

 11.3.2012

1

Aus allen 6 Gekauften und eingepflanzten Samen Keimt es!!!

Es Strecken sich mir, Einpaarig, Dickfleischige und Hellgrün glänzende Sprossen Endgegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

  19.3.2012

Konnte die kleinen Plumis nicht länger in dieser Plastigwanne sehen ;)

Habe die Plumeria-Keime mit dem Tonquellballen in Normale Tontöpfe gestellt und mit Seramis aufgefüllt.

 Die Keimlinge solange gegossen bis das Seramis kein Wasser mehr aufnahm und das wenige überschüssige wasser unten in die Untersetzer lief.

 

1-Kopie-1.jpg

 

  26.03.2012

Die Plumeria Pflanzen sind nun eine Woche Alt und ein ganzes Stück gewachsen!

 

16

 

  31.03.2012

Habe die Plumeria mir heute etwas genauer angeschaut und festgestellt das die Blätter völlig unterschiedlich sind.

 

Plumis-aSo sind sie auf Bild-a Herzförmig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Plumis-bAuf Bild-b sind die Blätter eher länglich-spitz, blass mit hell-grünen Flecke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Plumis-c.jpgund Bild-c auch länglich-spitz aber dafür satt Grün.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

22-04-2012-034-800.jpg22.04.2012

Das sind nun schon richtige grosse Pflanzen, sehen gräftig und gesund aus!

Sie werden alle 2 Tage von mir gegossen mit einer 0,2% Lösung ganz normalen Blumendüngen.

 

 

 

 

 

22-04-2012-035-800.jpg

 

 

 

Veröffentlicht in Plumeria

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post